PFERDEHANF - KRAFT DER GANZEN PFLANZE

Die Pferdehanf Originalmischung von Hempura ® aus der ganzen Hanfpflanze (Samen,  Blättern, Blüten, Stengel).  Ihre Einproduktlösung um Mangelerscheinungen rechtzeitig vorzubeugen.

 

Achtung: Die Artikelpreise enthalten KEINE Versandspesen, diese kommen noch dazu (Rechnung abwarten)

 

Pferdehanf - 4kg

Wenn Pferde verschlackt sind, bzw. ein ungesundes Darmmilieu aufweisen, kommt es sehr häufig zu sogenannten Therapie-Resistenzen. Das Immunsystem, der Stoffwechsel und die Reizaufnahmefähigkeit des Pferdes sind angeschlagen. Als Folge bringen therapeutische Behandlungen ohne gleichzeitige stoffwechseloptimierende Massnahmen häufig nur unbefriedigende Ergebnisse. Pferdehanf wird deshalb empfohlen, ob als Therapiebegleitung oder als aktive Gesundheitsvorsorge. Von der Vielzahl der Inhaltstoffe von Pferdehanf profitieren sowohl alte, kranke oder rekonvaleszente Pferde, als auch gesunde Pferde bei der Prävention von ernährungsbedingten Mangelerscheinungen.

Aktive Gesundheitsvorsorge setzt an, bevor Mangel-erscheinungen offensichtlich werden!

Es ist bekannt, dass Omega 3 Fettsäuren und die besonders seltene Gammalinolsäure, Entzündungsprozesse günstig beeinflussen können.

Pferdehanf kann kurweise aber auch dauerhaft (z.B. alte, kranke Pferde) aber auch als Mineralfutterersatz gefüttert werden.

 

Häufige Fragen zu Pferdehanf und Antworten dazu:

WAS IST DER UNTERSCHIED VON PFERDEHANF ZU GEMAHLENEN HANFSAMEN? - Pferdehanf besteht zum überwiegenden Teil aus Hanfsamen in Lebensmittelqualität. Zusätzlich werden Pferdehanf Blätter, Blüten und Stengel der Hanfpflanze beigefügt. Dies macht die Rezeptur seit vielen Jahren so besonders erfolgreich.

IST PFERDEHANF MIT MEDIKAMENTEN ODER HOMÖOPATHISCHEN MITTELN VERTRÄGLICH? - Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt, so dass Pferdehanf bedenkenlos kombiniert werden kann. Im Zweifel sollten Sie selbstverständlich immer den Rat Ihres Tierarztes einholen.

IST IM PFERDEHANF GETREIDE DRIN? - Nein, Hanf ist ein Nussart und enthält keinerlei Getreide

IST IN PFERDEHANF ZUCKER ENTHALTEN? - Nein, in Pferdehanf ist keinerlei Zucker enthalten. Die ausgewiesenen Kohlehydrate sind natürlichen Urspungs.

WELCHE INHALTSSTOFFE WERDEN VERWENDET? - Pferdehanf besteht zu 100% aus der Hanfpflanze. Es werden keinerlei Zusatzstoffe verwendet.

KANN ICH PFERDEHANF GANZJÄHRIG FÜTTERN ODER NUR KURWEISE? - Pferdehanf kann bedenkenlos ganzjährig gefüttert werden oder auch als Kur besonders bei der Unterstützung im Fellwechsel. Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt, so dass Pferdehanf bedenkenlos kombiniert werden kann. Im Zweifel sollten Sie selbstverständlich immer den Rat Ihres Tierarztes einholen.

Pferdehanf

CHF 99.00

  • Artikel wird bestellt, Preis OHNE Versandspesen (kommen noch dazu)